Abdomen-Sonografie

Abdomen-Sonografie ist die Ultraschalluntersuchung des Bauchraums, bei der Leber, Gallenblase, Milz, Bauchspeicheldrüse, aber auch Nieren, Lymphknoten und Gefässe dargestellt werden.

Erkrankungen dieser Organe, die häufig mit zum Teil typischen Grössen-, Form- oder Strukturveränderungen einhergehen, aber auch Raumforderungen, Zysten oder Steine / Verkalkungen (Konkremente) können mittels Ultraschall dargestellt werden.

Bei der Abdomen-Sonografie können insbesondere folgende Organe / Strukturen beurteilt werden: Leber, Gallenblase und Gallenwege, Bauchspeicheldrüse, Milz / Lymphknoten, Nieren, Harnblase / Prostata, Gefässe wie z. B. die Bauchschlagader (Aorta) und mit Einschränkungen können auch der Darm und weitere Organe wie die Nebennieren beurteilt werden.

Es kommen keine Strahlen zur Anwendung sondern Schallwellen.